Ernährungstherapie

Sich wieder gesund essen, bei…

  • Diabetes Typ2
  • Herz-Kreislauferkrankungen, wie
    • Bluthochdruck
    • Arteriosklerose
    • zu hohe Cholesterinwerte
    • zu hohe Blutfettwerte
  • diverse Autoimmunkrankheiten
  • begleitend bei Krebserkrankungen
  • Rheuma
  • Gicht
  • Arthritis
  • Adipositas
  • u.a., fragen Sie nach

Mit unserer industriell hergestellten Nahrung und zu viel an tierischen Produkte entstehen viele typische Krankheiten unserer Zeit, die sogenannten Zivilisationskrankheiten: Diabetes Typ II, Bluthochdruck, koronare Herzkrankheiten, Arthritis, Autoimmunkrankheiten und vieles mehr.

In diesem Fall stimmt zum Glück häufig der Umkehrschluss, dass man mit einer vollwertigen, pflanzenbasierten Ernährung sich wieder gesund essen kann. In sehr vielen Fällen, ist dies effektiver und nachhaltiger als Medikamente, denn es geht an die Ursache der Krankheit. Medikamenten bedeuten meist nur eine Linderung und verhindern allzu schnelles Fortschreiten. Das ist auch logisch, da die Ursache immer wieder in den Körper gelangt.

Meine Empfehlungen beruhen auf aktuellen wissenschaftlichen Erkentnissen und Erfahrung. Grundlage ist eine vollwertige, pflanzenbasierte und fettarme Ernährung mit individuellen Anpassungen, je nach Vorgeschichte meiner Patienten.

Es ist oft erstaunlich wie viel wohler und fitter man sich schon nach nur 3 Wochen fühlt. Probieren Sie es aus! Blutdruck geht runter, Cholesterinwerte fallen, Blutzucker reguliert sich u.v.m.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Janine Bonk betreue ich auch Menschen mit koronaren Herzprobleme in der gemeinsamen Herzschule Nordschwarzwald basierend auf den Forschungsergebnissen von Prof. Dr. Dean Ornish.

 

 

Kosten:
50€ pro Stunde

Küchenspaß-Beginner-Paket für 130€ beinhaltet:

  • Küchencheck
  • gemeinsamer Einkauf und Beratung in Ihrem Supermarkt
  • gemeinsames Kochen in Ihrer Küche